Matinée Spielfeld
Vortrag    
Uhr

Matinée Spielfeld

DIE VERANSTALTUNG ENTFÄLLT LEIDER!

Sonntag, 20.08., 11 – 12.30 Uhr

Institut Heidersberger, Schloss Wolfsburg,
Schlossstr. 8, 38448 Wolfsburg

Eintritt frei

Seit einigen Jahren versucht eine wachsende Szene von Spielern, Künstlern und Fotografen, Momente aus Videospielen nicht nur zu erleben, sondern sie auch festzuhalten. In-Game-Fotografie nennt sich diese Kunstform und wie in der traditionellen Fotografie kommt es dabei auf die richtige Komposition und Motivauswahl sowie den richtigen Blickwinkel an. Die Bilder von In-Game-Fotografen wurden mittlerweile in Ausstellungen rund um die Welt gezeigt. Die Kunst des Screenshots ist zunehmend anerkannt. Auch Heinrich Heidersberger hat diese Überlegungen dem Fotografieren seiner Modellaufnahmen vorangestellt. Ziel war es dabei eine möglichst wirklichkeitsnahe Darstellung zu erreichen. Seine Mittel waren dabei nicht virtuelle computergenerierte Welten, sondern oft Materialien aus dem Modellhandel und sein eigens für diese Zwecke angelegtes Wolkenarchiv. Oft verwendete er auch zuvor fotografierte Ansichten der geplanten Plätze, an denen die Gebäude entstehen sollten. In diese montierte er wirklichkeitsgetreu das Modell.

Impressum