Ich sehe was, was Du nicht siehst
Ausstellungen     Junge Kunst e.V. Schillerstr. 23, 38440 Wolfsburg
Uhr

Ich sehe was, was Du nicht siehst

Lüftung des Geheimnisses von schichten und schleifen 2

25.09.-28.11.2015
Eintritt frei

Junge Kunst e.V.

Der Junge Kunst e.V. eröffnet im Rahmen der Phaenomenale die Ausstellung „Ich sehe was, was Du nicht siehst“ der Wolfsburgerin Stefanie Woch, die bis Ende November zu sehen sein wird. Die Künstlerin wurde 1971 in Wolfsburg geboren und begann 1996 ihr Studium an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig bei Friedemann von Stockhausen, Hermann Albert und Klaus Stümpel. 2003 schloss sie als Meisterschülerin ab. Im Zentrum ihrer künstlerischen Auseinandersetzung steht der beobachtende Blick, den sie immer neu in Malerei, Zeichnung und Skulptur umsetzt.

Die Ausstellung ist am 25.09. ab 18 Uhr geöffnet und Di-Sa: 11-17 Uhr.

Impressum